Status Quo – Coronavirus

!!!(04.12.2021) Der Sportbetrieb in der Tennishalle des TC Grün-Weiß Dingolfing darf wieder aufgenommen werden.

Dabei gilt die 2G-Plus-Regel: Der Zugang zu Sportstätten darf nur durch Sportler erfolgen, soweit diese geimpft oder genesen und zusätzlich über einen Testnachweis verfügen.

Minderjährige Schülerinnen und Schüler, die regelmäßigen Testungen im Rahmen des Schulbesuchs unterliegen sowie noch nicht eingeschulte Kinder haben auch bei 2G Plus Zutritt unabhängig von Ihrem Impfstatus, ungeimpfte Kinder über 12 Jahren allerdings nur zur Sportausübung, nicht als Zuschauer. Sie müssen auch nicht gesondert getestet werden.

Zulässige Tests sind:

  • PCR-Test, der vor höchstens 48 Stunden durchgeführt wurde.
  • PoC-Antigentest, der vor höchstens 24 Stunden durchgeführt wurde.
  • Ein unter Aufsicht vor Ort vorgenommener Antigentests zur Eigenanwendung durch Laien (Selbsttests), der vor höchstens 24 Stunden durchgeführt wurde.
  • Getesteten gleichgestellt: Schülerinnen und Schüler, die regelmäßigen Testungen im Rahmen des Schulbesuchs unterliegen.

(24.11.2021) Vorläufige Schließung der Tennishalle des TC Grün-Weiß Dingolfing (zunächst bis 15.12.2021)

Aktuell greift im Landkreis Dingolfing-Landau die Hotspot-Regelung: In Landkreisen und kreisfreien Städten, die eine 7-Tage-Inzidenz von 1.000 überschreiten, gilt ein regionaler Hotspot-Lockdown. Hier gilt: Sportstätten sind geschlossen.

Im Eingangsbereich der Dingolfinger Tennisanlage liegen Zettel zur Dokumentation bereit, die zur Nachverfolgung von Infektionsketten dienen. Alle Spieler (mit Ausnahme der Trainingsteilnehmer) werden gebeten, diese bei Betreten der Tennisanlage auszufüllen und in den Briefkasten zu werfen. Alle Verhaltensregeln finden Sie hier:

HYGIENE- UND VERHALTENSREGELN DES BTV >

Liebe Mitglieder, liebe Tennisfreunde,

als 1. Vorsitzender des TC GW Dingolfing möchte ich Sie recht herzlich willkommen heißen. Genießen Sie den Tennissport aktiv auf unserer wunderschönen Anlage oder lassen Sie sich durch die kulinarischen Köstlichkeiten unserer Gastronomie bei verschiedensten Veranstaltungen verwöhnen . Ich denke für alle ist in unserem Jahresprogramm wieder etwas dabei. Bitte beleben Sie  das Vereinsleben durch Ihre aktive Mithilfe und Teilnahme an den Veranstaltungen. An dieser Stelle mein herzlicher Dank an alle Mitglieder der Vorstandschaft, die unermüdlich  durch Ihre uneigennützige und ehrenamtliche Arbeit, die Voraussetzungen für ein intaktes Vereinsleben schaffen.

Mit sportlichen Grüßen

Christoph Raith, 1. Vorstand

HALLE ONLINE BUCHEN >